FSGG ueberschrift

Kaum jemand in Duisburg hat noch nicht bei ihm genascht: Frank Schwarz hat sich in die Seelen vieler Duisburger gekocht und der Slogan „Genuss bis zum letzten Biss“ steht für Hochgenüsse der besonderen Art, wenn es um Catering- und Partyservice, Kochschule, Weihnachtsgänse und die richtig großen Events geht.

 fsgg werbung duisCover zeitung

Frischer geht es nicht …

Die Frank Schwarz Gastro Group (FSGG) hat ihren Sitz nicht umsonst inmitten des Duisburger Großmarkts gewählt. Denn aus Erfahrung sind die Lieferanten die wichtigsten und wertvollsten Partner, wenn es darum geht, seinen Kunden Qualität zu servieren. Direkter Nachbar ist die bekannte Fischmanufaktur Wilken, die gegenüber liegenden Obst- & Gemüsehändler, die wie die anderen Zulieferer ausschließlich aus der Region stammen. Natürlich alles in Gourmetqualität! Fleisch und Wurst bezieht man von regionalen Anbietern.

Hinter den Kulissen

Die Zubereitung bei der FSGG Feinkostküche ist sehr durchdacht: Hinter der Hygieneschleuse stehen ganze Reihen von gläsernen Kühlschränken, schräg angeordnet, alles rutscht nach, wenn man etwas herausnimmt. Der interne, kühle trockene Lagerraum ist bis an die Decke mit Trockensortiments-produkten übersichtlich angeordnet.
fsgg presse duisCover zeitung
In der Großküche herrscht eine angenehme Hektik – es wird ordentlich vorbereitet,
gekocht und abgeschmeckt. Während Roger Achterath gerade ein Fünf-Gänge-Menü für einen großen Empfang kreiert, werden nebenan von Marcel Tönnißen, dem stellvertretenden Küchenchef, köstliche Wraps und feines Fingerfood perfekt arrangiert. Auf feinen Spießchen werden die begehrten Häppchen wie Riesengarnele im Rostbeef-Mantel veredelt. Jedes ein Kunstwerk für sich, was dafür sorgt, dass mein Magen zu knurren beginnt. Mein Highlight ist aber Mille Feuille „vom Himmel & Ähd“ – Himmel und Erde kunstvoll mit Goldsauce und Mandelsplitter zubereitet. Ich darf probieren und könnte niederknien … ein Traum!
Zettel werden weitergereicht und Holger Hahn hat sich in der Patisserie auf eine Flut von verführerischen Desserts eingestellt.

Er arbeitet konzentriert und zügig, mit Obst garnieren und ab in die blauen, schicken Boxen. Ich darf von der zweierlei Mousse au chocolat naschen und möchte die Box am liebsten „mitgehen“ lassen. Doch ein Fahrer, der diese ausliefern will, kommt mir zuvor.

Alles ist tiptop sauber und daher ist es nicht verwunderlich, dass man hier Biokost für Schulen und Kitas zubereitet: gesundes Essen, das lecker und abwechslungsreich ist. Nicht umsonst hat das Kreativ-Team um Frank und Christine Schwarz zum fünften Mal in Folge den Hygiene-Smiley der Stadt Duisburg erhalten.

Die Kochschule wird noch schöner

In der Kochschule angekommen, unterhält sich Frank Schwarz mit Ehefrau Christine über den bevorstehenden Umbau. In diesem geschmackvollen Küchentraum mit hochwertigen Geräten finden interessante Kochkurse von Frank Schwarz, Roger Achterath und weiteren Küchenkünstlern statt. Hier betreibt man Mitarbeiter-Motivation, Team-Building oder macht Mitarbeiterschulungen für die Food-Industrie. Und auch Nelson Müller, der TV-Koch, dreht hier interessante Beiträge für das ZDF.
fsgg kochschule duisCover zeitung

Warum Umbauen? – „Die Expansion wurde überfällig, da wir ab Januar noch mehr Schulen und Kitas beliefern werden. Über tausend hochwertige Essen werden dann hier tagtäglich in alle Richtungen Duisburgs und Umgebung ausgeliefert und daher muss die Produktionsküche ausgebaut werden. Da bot es sich an, die Kochschule im Zuge der Umbauarbeiten neu zu strukturieren. Der jetzige Genuss-Laden wird zu meinem Steckenpferd „The Butchers Kitchen“ – zu einem Eldorado für Fleisch- und Wurstkultur“, freut sich Frank Schwarz mit glänzenden Augen. „Wir Metzger von heute sind die Rockstars von morgen, denn die Wurst- und Fleischkurse sind aktuell am meisten gebucht. Das Feedback ist jedes Mal phänomenal, weil die Teilnehmer eine besondere Achtung vor Fleisch und guten Zutaten bekommen“, erzählt er, der nicht nur bundesweit, sondern auch in Dubai und Cannes alles auffährt, um seine Kunden kulinarisch zu begeistern. „Nach dem Umbau veranstalten wir eine große Küchenparty, denn sie wird die größte und modernste Kochschule am Niederrhein und im Ruhrgebiet sein.“ Ab Anfang November stehen den Teilnehmern dann 53 Plätze zur Verfügung – selbstverständlich kann man dank moderner Videotechnik den Akteuren hinter den Herdplatten bestens bei den Koch-, Wurst- und Patisseriekursen auf die Finger schauen. „Auch für viele Firmenveranstaltungen ist dann hier noch mehr Platz“, freut sich Frank Schwarz.

Catering- und Partyservice

Nicht selten sieht man ausgebaute Kühltransporter der FSGG durch die Stadt fahren. Was Küche und Projektmanager so alles in Bewegung setzen, um Geburtstags- oder Hochzeitsgäste genussvoll zu verwöhnen oder die richtig großen Events perfekt zu inszenieren, kann man nur erahnen. „Für uns ist es ein Leichtes, 72.000 Gäste budgettreu wie zu den World Games zu betreuen und einen festlichen Empfang mit Dekoration und Servicepersonal zu stellen, das einem jeden Wunsch von den Augen abliest“, sagt Silvia Borghorst, die „zweite Frau“ in Franks Leben, die bereits seit 15 Jahren bei der FSGG arbeitet und einen unendlichen Erfahrungsschatz in sich trägt. „Die wichtigste Eigenschaft ist zuzuhören“, erzählt sie. „Die Planung und Umsetzung von Eventkonzepten mit MASTERTENT-Zelten, Stehtischen, Geschirr usw. wird mit der für uns selbstverständlichen Detailverliebtheit geplant – unsere Küche sorgt dafür, dass wir pünktlich auf die Minute zum Programm das Essen dampfend servieren. Doch auch die Partyplatten für Omas Geburtstag oder die Büfetts für Abibälle genießen bei uns dieselbe Priorität, denn es gibt nichts Schöneres, als wenn alle serviceorientiert zusammenarbeiten und die Gäste sich noch lange gerne an uns erinnern!“
fsgg catering duisCover zeitung

Zwei Ausbildungsberufe

Wer Frank Schwarz bei einer Front-Cooking-Show erlebt oder sich mit Duisburgs Prominenz in Gesprächen verwickelt, sieht, was dieser Mann in seinem Leben erreicht hat. Er, der in Meiderich im Schatten der August-Thyssen-Hütte (dem heutigen Landschaftspark Nord) im Büdchen seiner Eltern groß wurde, hat nicht nur die Ausbildung zum Metzger, sondern auch zum Metzgermeister gemacht und im Anschluss eine weitere Ausbildung zum Koch. Der stetige Wandel, das immer wieder selbst neuüberdenkende Wesen in ihm, beweist, wie sehr er seine Passion gefunden hat. Er freut sich einfach immer, wenn die Menschen genießen und staunen.

Familie ist alles – die junge Generation

Als Familienbetrieb zeigt man wahre Stärke: Sven Schwarz ist als gelernter Bäckermeister für das Qualitätsmanagement und Controlling zuständig und Gina Schwarz betreut den Catering- und Partyservice in der Verwaltung. Beide haben schon in der Jugend bei Veranstaltungen und im Betrieb mitgeholfen und sehen die FSGG und ihre innovative Entwicklung als richtungsweisend an.

GenussBox „Jung, Wild & Lecker“

Die vorhin erwähnte „blaue Box“ ist ein weiteres Highlight. Denn hier kann man sich online GenussBoxen (ohne Leihgeschirr) für kleine Empfänge, Messen oder einen wichtigen Geschäftsbesuch selber konfigurieren oder aus ausgesuchten Arrangements fertig bestellen. Mit nur zwei Tagen Vorlauf begeistert man so seine Gäste mit feinen Canapés, Wraps, Gabel- und Fingerfood sowie mit herrlichen Desserts. Kulinarische Genüsse aus der „blauen Box“ unter: www.GenussBox.Shop
fsgg genussbox duisCover zeitung

Ausgezeichnet

Nicht zuletzt hat ihm seine Leistung 2017 das Bürgerehrenwappen Duisburgs beschert und im gleichen Jahr die goldene Auszeichnung zum Ausbildungs-Ass als Deutschlands bester Ausbilder, auch für Menschen mit Handicap. Außerdem ist er Mitglied im DEHOGA-Präsidium Nordrhein, IHK-Vizepräsident sowie ehrenamtlicher Arbeitsrichter. Man merkt eben immer, dass Familie Schwarz liebt, was sie tut – für den perfekten Genuss.

Was wirklich wichtig ist

Die FSGG hat für viele namhafte Firmen wie Hellmich, Sparkasse, Chefs Culinar, Kindernothilfe, Classic Days, EXPO REAL, Autohaus Fahnenbruck, duisPort, Grimme-Preis, Sachtleben u. v. m. Feste ausgerichtet und Prominente bekocht. Doch man ist bodenständig geblieben und das zu fairen Preis-Leistungs-Verhältnissen, budgetorientiert und zuverlässig – auch zu Oma Erna´s Geburtstag.

 

   fsgg borghorst duisCover zeitung   fsgg gina schwarz duisCover zeitung   fsgg sven schwarz duisCover zeitung

 
Frank Schwarz Gastro Group GmbH
Auf der Höhe 10
47059 Duisburg-Kaßlerfeld

Tel. 0203 - 45 03 90
www.fsgg.de
www.GenussBox.Shop

 

fsgg magazin duisCover zeitung