Grillfleisch "ONLINE vorbestellen

REWE Ueberschrift

BBQ Mein Rewe 1

Welcher Berufstätige kennt es nicht? Die Sonne lacht und man beschließt spontan, heute Abend den Grill anzuwerfen – die blanke Ernüchterung trifft Dich dann spätestens im Supermarkt, wenn die Fleischtheke bereits von Grillwütigen geplündert wurde, die rein zufällig dasselbe vorhatten. Um dem entgegenzuwirken und seinen Kunden eine Möglichkeit zu schaffen, ihre wertvolle Freizeit am Grill statt mit der Fleischjagd zu verbringen, hat der pfiffige Kaufmann Sascha Meyer aus Meiderich bereits 2015 seine Fleischtheke „Online“ bereitgestellt.

Mein-Rewe.de BBQ-Shop
Besonderer Vorteil beim BBQ-Shop ist für alle, dass man sein Fleisch und die Marinaden nach seinem Geschmack in aller Ruhe aussuchen kann, ohne dass sich hinter einem die Warteschlange bildet, oder man wieder gefragt wird „Und? Was darf es sonst noch sein?“. Der Shop ist attraktiv gestaltet und selbst rohes Grillfleisch sieht so appetitlich aus, dass es Spaß bereitet, den Grillrost virtuell zu belegen. Einen Teriyaki-Spieß hier und ein 300g Burger-Patty da, gehen dann auch noch. Ach ja, wer gerne richtig Fleisch mag, kommt nicht an dem 1000g Flanksteak oder dem 700 g Lumberjack vorbei. Selbst Meat4You, das Schweinefleisch „Regional & Saugut“, wird ebenso angeboten.
BBQ Mein Rewe Onlineshop

Der Clou: Bei einer gemeinsam geplanten Grillparty können sich alle Teilnehmer online ihre Favoriten aussuchen und auch unter einer gemeinsamen Anmeldefunktion alles direkt in den
Warenkorb legen.

Der kluge Mann bestellt vor
Jeder kann sich die gewünschte Marinade oder Grillgewürze zu bestimmten Artikeln wie Bauchfleisch, Pute, Hähnchen & Co. stückweise selbst bestimmen und so kommt natürlich viel mehr Abwechslung auf den Grill. Denn das reguläre Kaufverhalten zeigt schon, dass man an der Theke in der Regel 6 x Bauch, 6 x Würstchen etc. bevorzugt – doch das ist nun Geschichte. Selbst Männer, die nicht gerne einkaufen gehen, lassen sich in Zukunft bei der Grillgutbestückung nicht mehr reinreden und sagen eher „Schatz, ich habe da schon was vorbestellt, brauchst Du nur abholen“, und sind somit fein aus der „Einkaufsnummer“ raus.

Persönliche Note
Jede Vorbestellung wird individuell mariniert und bei Bestellung vor 12 Uhr kann die Ware bereits vier Stunden später abgeholt werden. Nach dem Absenden der Bestellung klingelt wenig später das Telefon und man bekommt seine Wunsch-Abholzeit
persönlich bestätigt.

Abholen ohne Wartezeit
Man kriegt ja fast ein schlechtes Gewissen, wenn man die Schlange an der Fleischtheke überholt und am Abholpoint der netten Fleischverkäuferin zuraunt „Ich habe online vorbestellt“, um dann prompt die begehrte Ware über die Theke gereicht zu
bekommen. Schnurstracks noch ne Grillsauce und nen
Sack Holzkohle geschnappt – an der Kasse wird wie gewohnt bezahlt, um endlich den begehrten Platz am Grill einzunehmen.

Bereits 3 x in Duisburg
Der Erfolg gibt Sascha Meyer Recht – denn viele nutzen diesen besonderen Service nicht nur bei ihm, sondern auch bei mittlerweile 29 REWE-Märkten in NRW. Jeder hat seinen eigenen Onlineshop – hier in Duisburg sind neben dem Meidericher Markt noch zwei weitere Märkte beteiligt: REWE Schwinning in Hüttenheim und REWE Feldkamp in Duissern. Zu finden unter www.Mein-Rewe.de

BBQ onlineshop REWE

Rewe Meyer
Herbststraße 20 · 47137 Duisburg-Meiderich

Rewe Schwinning
Mündelheimer Straße 132 · 47259 Duisburg-Hüttenheim

Rewe Feldkamp
Blumenthalstraße 56 · 47058 Duisburg-Duissern

 

Ultimative BBQ-Tutorials

vom Metzgermeister & Diplom-Fleischsommelier Andreas Roschak

BBQ Mein Rewe Tuturioal

In zuweilen sehr witzigen Videos stellt Metzgermeister und Diplom-Fleischsommelier Andreas Roschak die richtigen Fragen wie beispielsweise „Holzkohle oder Briketts?“ und bringt die Vorzüge eines Kugelgrills näher, um Euch zu zeigen, wie man Fleisch direkt und indirekt grillt. Bei ihm lernt man, nie wieder trockenes Grillgut zu servieren (er kriegt sonst Herzschmerzen) und zeigt dem geneigten Interessierten im Burger Special die ultimativen Burger und die dazugehörigen Rezept-Highlights.

Andreas Roschak beweist authentisch, dass er den richtigen Beruf gewählt hat, denn Grillen gehört zu seiner Leidenschaft und er verrät den d[u]isCover-Lesern das Rezept für einen seiner Lieblings-Burger.

Hier geht es zu den Videos


BBQ Mein Rewe Burger Lady Killerl

Zutaten
• 100 % Rindfleisch – Burger-Patty
• Burger-Buns
• Cranberry-Grillsauce
• Gemischter Salat
• Walnusskerne
• Rote Paprika
• Rote Zwiebel
• Bergkäse
• Bündnerfleisch
• Mais
• Frische Jalapeños
• French Dressing

Vorbereitung:
Paprika, Jalapeños und Zwiebeln in Ringe schneiden.
Walnusskerne grob hacken.

Belegungsplan:
Buns aufschneiden und auf dem Grill leicht toasten. Den Boden mit Cranberry-Grillsauce bestreichen. Salat, Paprikaringe und Mais auflegen. Das „grillheiße, vor Saft triefende“ Burger-Patty und den Bergkäse auflegen. Bündnerfleisch und Zwiebeln darüber platzieren und mit French Dressing toppen. Darauf die Jalapeños und Walnusskerne geben. Deckel drauf, fertig!
Er empfiehlt dazu einen trockenen Rotwein – guten Appetit.

Alle Videos findet Ihr unter www.Mein-Rewe.de
oder facebook.com/MeinREWEBBQShop