Wer sich jemals in einen Strandkorb auf Sylt gefläzt und die Füße im Sand vergraben hat, kennt sicher dort auch die besondere Küche sowie die aromatisch-leichte Zubereitung der Speisen. Und dieses genussvolle Lebensgefühl wird in Krefeld von Familie Höfges bereits seit 2013 den begeisterten Stammgästen vermittelt … mit selbst kreiertem Eis aus der eigenen Eismanufaktur. Um möglichst viele „glycklich“ zu machen, erobert das regionale Eis nun auch in zauberhaft gestalteten Bechern die Duisburger Supermärkte wie real, Kaufland, REWE und EDEKA, um allen Naschkatzen ein Stückchen „glyck“ anzubieten – denn Eis macht doch einfach „glycklich“!

 

Das erste Eiscafé


Begonnen hat alles mit dem ersten Sylter Eiscafé der Höfges in Krefeld, dessen Ambiente in Anlehnung an die Insel mit geschmackvoll-schlichter Einrichtung und schönen Dünenbildern an den Wänden sehr heimelig wirkt. Das stets frisch hergestellte Eis, die hausgemachten Kuchen, die leckeren Torten und die feinen Kaffeespezialitäten werden gerne auf der bezaubernden Terrasse serviert, wo gemütliche Strandkörbe für Urlaubsfeeling sorgen. Mittlerweile hat die engagierte Familie drei Sylter Eiscafés in Krefeld und Kempen.

glycklich Zuhause

glycklich eis zeitung duisCover anzeigen duisburg
Da auch viele ihr Eis mit nach Hause nahmen, kam der unternehmerisch denkenden Tamara Höfges die Idee, die Manufaktur auszubauen und „glycklich“ in die Supermärkte zu bringen. So laden fröhliche Probierstände an Aktionstagen in den Einkaufshallen die Besucher ein, dieses einzigartige Eis zu kosten … und alle sind begeistert. Regionales Eis, das ausschließlich aus natürlichen Zutaten besteht, ohne Aromastoffe hergestellt wird, gluten- sowie laktosefrei ist und mit viel Liebe handgemacht wird … das sorgt doch zusätzlich für ein gutes Gefühl!

Frische, die man schmeckt


In der Uerdinger Eismanufaktur von Familie Höfges legt man besonderen Wert auf die Sylt-typische Reinheit und Frische der Zutaten, kurze Wege der Lieferanten und auf die schonende Zubereitung der geschmackvollen Eissorten. Tatsächlich werden Mengen von frischen Himbeeren, Erdbeeren, Mango oder Vanille von Hand vorbereitet und verarbeitet. Die Aufgabenverteilung ist dabei klar geregelt, denn Tamara Höfges widmet sich als kreativer Kopf der Produktion, während sich ihr Ehemann Ralph um die Distribution der Lecker-Becher kümmert.

Den ganzen Bericht lest Ihr in der aktuellen Ausgabe August/September 2019.

Glycklich Eismanufaktur
Eine Marke der Sylter Eiscafé GmbH
Adolf-Dembach-Str. 8, 47829 Krefeld-Uerdingen
Tel. 02151 - 6 59 17 71

www.glycklich.com